Gymnasium Bremervörde

Deutsch

De plattdüütsche Lesewettstriet 2019

Am 26.04.2019 in de Tiet von tein vor tein bet veertel na een drägt sich an uuse Gymnasium de plattdüütsche Lesewettstriet to. Wi leest in uus Aula. De tokomen Wettstriets sind

ann 08.Mai in Sürsen (Grundschool), 

ann 28.Mai in de IGS Tarms

un ann 26.Juno in Hannover

Bi de Wettstriet givt dat dree Ollersgrupp

Schooljohr 5/6

Schooljohr 7/8

Schooljohr 9-12

Jede Schöler kan sick sien Text sülvs utsöken. Eene List mit Vorslägen is hier ton download. Wietere Informatschonen find je op www.schoolmester.de.

To gewinnen givt dat een Urkund und av den tweeten Entschied Geld för de Klassenkass.

 

Wietere Utkunft givt Herr Oltmanns (om). Keen Interesse het, lan sick direkt bi Herrn Oltmanns or bi sien Klassenlehrer melln.

 

de böker    

Der Rabe Romulus

Theaterstück der Klasse 6b

RabeRomulusDer Rabe Romulus ist ein großer Kenner der römischen Geschichte und würde allzugern selbst einmal nach Rom reisen. Wie er mit Hilfe von Julius dieses Ziel erreicht, können Interessierte

am 15.06.2018 ab 17:00 Uhr in der Aula des Gymnasiums Bremervörde

erfahren. Der Eintritt ist frei.

Die Klasse 6b freut sich zusammen mit der Theaterpädagoging Juliane Lenssen und den begleitenden Lehrkräften auf zahlreiche Zuschauer.

 

 

Poetry Slam der Klasse 10 B

Am Montag, den 14.03.2016, veranstaltet die Klasse 10 B einen "Poetry Slam" zum Thema "ICH". Dazu sind insbesondere die Schülerinnen und Schüler der 10.Klassen sowie deren Eltern eingeladen. Aber auch andere Interessierte sind herzlich willkommen. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums.

Was ist ein Poetry Slam?

Ein Poetry Slam (deutsch: Dichterwettstreit) ist ein literarischer Vortragswettbewerb, in dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Bewertet werden sowohl der Inhalt der Texte als auch die Art des Vortrags. Der Sieger wird anschließend vom Publikum gewählt.