Informationen zum Tag der offenen Tür

Liebe Schülerinnen und Schüler,

ihr seid bestimmt neugierig, was euch bei uns am 20.04.2022 im Schnupperunterricht erwartet. Ihr dürft euch auf viele verschiedene Eindrücke und spannende Erlebnisse freuen!

Am Vormittag werdet ihr um 8.30 Uhr von dem Schulleiter Herrn Dr. Strohbach begrüßt. Im Anschluss – ab ca. 8.50 Uhr – nehmt ihr am Unterricht in sieben verschiedenen Fächern teil. Unsere Musiklehrerin Frau Schaub nimmt euch zum Beispiel mit in ihren Musikunterricht und zeigt euch die Besonderheiten von Blech- und Holzblasinstrumenten. Ihr könnt diese selbst ausprobieren und lernt dabei die Schülerinnen und Schüler der Bläserklasse 6b kennen, die euch zeigen, wie es klingt, wenn man Teil der Bläserklasse ist. Bei diesem Projekt erlernt man für zwei Jahre ein Blasinstrument und spielt gemeinsam in einem Klassenorchester. Das macht nicht nur eine Menge Spaß, sondern klingt auch richtig toll!

Damit ihr auch mal durchschnaufen könnt, steht für euch ein kleines Buffet bereit, an dem ihr euch in zwei Pausen stärken könnt. Bitte bringt euch dennoch ein eigenes Pausenbrot und etwas zu trinken mit. Der Schnupper-Vormittag endet für euch dann gegen 13.10 Uhr.

Liebe Erziehungsberechtigte,

wir freuen uns, Sie um 17 Uhr im V-Deck unseres Gymnasiums begrüßen zu dürfen. Sie erhalten die Möglichkeit, sich bei einem Rundgang über die verschiedenen Fachbereiche zu informieren. Die anwesenden Fachlehrer beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen und erläutern Ihnen anhand einer Ausstellung die Besonderheiten der einzelnen Fachbereiche.

Das Jugendorchester gibt um 17.15 Uhr einige Musikstücke aus ihrem Repertoire zum Besten, bevor unser Schulleiter Herr Dr. Strohbach um 17.30 Uhr in einer kurzen Ansprache einige Worte an Sie richten wird.
Auch danach bleibt Ihnen noch bis 18.30 Uhr Zeit, mit den Kolleginnen und Kollegen ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

Wir freuen uns auf Sie und euch!